Stephanie Lohr (Ortsvorsteherin, MdL) bittet um Solidarität und Zusammenhalt

Stephanie Lohr (Ortsvorsteherin, MdL) bittet um Solidarität und Zusammenhalt

Porträt Stephanie Lohr

Liebe Abenheimerinnen, liebe Abenheimer,  

die Zahl der Corona-Neuinfektionen schnellt täglich weiter nach oben. Die Lage ist ernst und es war höchste Zeit, dass wir Maßnahmen ergreifen, um die Infektionsketten zu brechen. Die jetzt beschlossenen Maßnahmen greifen in unsere Freiheit und in unseren Alltag ein und ich kann die Fragen verstehen, ob jede Maßnahme für sich logisch, konsequent und damit erforderlich ist.

Das gemeinsame Ziel der Bundes- und Landesregierung war es, dass wir die persönlichen Kontakte einschränken, bundeseinheitlich handeln, Schulen und Kitas geöffnet bleiben, die Industrie und der Handel weiterarbeiten können und die Gesundheitsversorgung gewährleistet wird. Die Entscheidungen sind das Ergebnis, der Kompromiss aus einer Vielzahl von Expertenmeinungen und die Abwägung von Rechten und Zielen.

Jeder von uns ist nun gefragt, seinen persönlichen Beitrag zu leisten. Wir schulden den Menschen in den von den Schließungen betroffenen Branchen Solidarität, indem auch wir in unserem privaten Umfeld die Kontakte reduzieren und Hygiene- und Abstandsregeln im Alltag einhalten. Auch die staatliche finanzielle Entschädigung ist für mich ein Bestandteil dieser Solidarität und unserer gemeinsamen Verantwortung. 

Bitte lasst uns gemeinsam solidarisch sein und Verantwortung übernehmen. Dazu gehört auch, dass wir uns gegenseitig helfen, zum Beispiel lokal einkaufen und die Bestellangebote unserer Gastronomen nutzen oder mit Gutscheinen Theater, Kinos, Kultureinrichtungen oder Hotels unterstützen.

Sollten Sie / Ihr meine Hilfe brauchen, eine Idee haben, wie wir besser gemeinsam durch diese Zeit kommen, dann bin ich für Sie / euch dar!

Herzliche Grüße, bitte bleiben Sie / bleibt ihr gesund!

Ihre / Eure

Stephanie Lohr

-Ortsvorsteherin-

Details:

Hier finden Sie die aktuellen Informationen der Öffnungszeiten und Angeboten der lokalen Geschäfte:

Hier finden Sie die 12. Corona-Verordnung, die zum 02.11.2020 in Kraft tritt, sowie eine Auslegungshilfe von A-Z.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu, wenn Sie Kommentare auf unserer Webseite schreiben.

CDU-Ortsverband Abenheim

Mit Herz und Hand für Abenheim
MitgliedsantragIdee